oder
 
 

Tumblin Dice

Poggensee 5b
23843 Bad Oldesloe

mail@tumblindice.de
http://www.tumblindice.de

Tumblin Dice waren vier junge Musiker aus dem kleinen Bad Oldesloe, gelegen zwischen Lübeck und Hamburg. Ihre Musik steht für straighten Rocksound.


Durch Einflüsse von Punk, Pop und Funk ergibt sich Ihr Stil. Sie selbst bezeichnen diesen als New Alternative Rock.

Vergleiche mit großen, bekannten Bands sind schwer auszumachen. In eine Schublade wollen sich die vier Rockfans nicht stecken lassen. Einfach das tun, woran man am meisten spaß hat, dass ist das Motto der Band.
Viel Zeit wird dadurch Woche für Woche im Proberaum verbracht. Das schönste für die Band ist die Vorfreude auf die nächsten Gigs und davon gab es nun schon einige. Im Marx, im Logo, im Indra, im Consum und sogar im großen Saal der Hamburger Markthalle sind die vier Freunde bereits aufgetreten.


Seit September 2003 spielt die Band zusammen. Seitdem gab es bereits zwei Besetzungswechsel. Nachdem sich Tumblin´Dice im Sommer 2004 von ihrem Saxophonisten Andreas trennte, folgte im April 2005 die Trennung von Sängerin Svenja. Beide Trennungen erfolgten aus musikalischen Gründen. Jetzt ist es die klassische Rockbandbesetzung in der die Würfel für Furore sorgen wollen.


Nach Ihrem Debütalbum Tumblin´Dice , bringen die Alternative-Rocker im Frühjahr 2006 ihr zweites Album “ 2nd Lane “ raus. Es spiegelt den neuen Stil der Musik perfekt wieder.


Daniela Kretz ( Vocals ), Niclas Jawinsky ( Guitars ), Tim Bublitz ( Bass ) und Tom Rieken ( Drums ) sehen die Musik derzeit als ihr größtes Hobby. Natürlich, wer träumt nicht davon, irgendwann von der Musik leben zu können!? Nun soll in Zukunft weiter ordentlich Live-Erfahrung gesammelt werden, um den Sprung über die Grenzen Hamburgs und Schleswig-Holsteins zu schaffen...


Am 6.6.08 fand das Abschiedskonzert der Band statt auf dem Stadtfest in Bad Oldesloe.




<< zurück